Rückblick: Sonnenwende auf dem Seifersdorfer Steinberg

Rückblick: Sonnenwende auf dem Seifersdorfer Steinberg

Trotz durchwachsenem Wetter pilgerten am vergangenen Freitag zahlreiche Besucher zum Seifersdorfer Steinberg, um dort gemeinsam mit dem Dorfclub die Sommersonnenwende zu feiern.

Bereits früh am Abend herrschte reges Treiben um das aufgebaute Feuer. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte ein Grillstand mit leckeren Bratwürsten und Steaks. Wer etwas Süßes bevorzugte, konnte sich an der selbstgemachten Erdbeerbowle erfreuen, die großen Anklang fand.

Die Kinder kamen bei der Veranstaltung ebenfalls voll auf ihre Kosten. Sie konnten Knüppelkuchen am Lagerfeuer backen und hatten dabei sichtlich viel Spaß. Der Dorfclub Seifersdorf e.V. und alle Kinder danken der Bäckerei Böhme für diese leckere Spende.

Mit dem Einsetzen der Dunkelheit wurde gegen 20:15 Uhr schließlich das große Sonnenwendfeuer entzündet, das den Festplatz hell erleuchtete.

Der Dorfclub Seifersdorf e.V. bedankt sich bei allen Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben, sowie bei allen Besuchern, die mit ihrer Teilnahme für eine stimmungsvolle Atmosphäre gesorgt haben. Besonders großen Dank gilt auch dem Seifersdorfer Wetterfrosch.

Ein paar schöne Bilder vom Fest findet Ihr hier:

 

Viele Grüße

Dorfclub Seifersdorf e.V.

Nächste Termine

Rock im Schlosspark
31. August 2024